Der Stepvogel

Gehüpft wird immer!

WmdedgT?

- 5. Februar 2017

Immer am 05. fragt uns Frau Brüllen, was wir den ganzen Tag so machen.

Unser Tag fängt früh an. Das Sonntagskind soll nach Gordon nachts abgestillt werden, da er zur Zeit fast stündlich nuckeln will und ich am Stock gehe.

Er findet das sehr sehr unlustig, um 1, um 4 und um 06.20 ist eh Aufstehzeit.
Mein Mann übernimmt ihn erstmal und macht Frühstück. Um 07:30 stehen die Große und ich auch auf und wir frühstücken mit selbstgebackenen Brötchen und Kaffee. Vor allem Kaffee.

Dann räume ich den Trockner aus und muss die Große vor Elsa parken, weil ich etwas wichtiges für die Arbeit machen muss.

Dann backe ich ein Französisches Landbrot nach Ikors und lasse unseren Staubsaugerroboter fahren.

Im Anschluss packe ich Kram und Kinder und fahre zu einer Freundin aus der Sportszene. Alleine, weil mein Mann Fieber hat.

Dort verbringen wir einen netten Tag mit Essen, Zimtschnecken, Kaffee und Spielplatz. Die Freundin gibt mir eine fette Tüte mit Mitbringseln mit. Sie arbeiten bei einem Kosmetikkonzern.

Wir fahren wieder nach Hause und hören dabei Bullerbü.

Die Fahrten sind seitdem der Kleine im Reboarder sitzt völlig easy.

Zu Hause lackier ich einen der neuen Lacke, wir essen noch was und bringen etwas Kosmetikkram zu meiner Schwägerin, wo meine Mutter auch gerade ist.

Die Kinder baden noch, gleich geht es dann ins Bett.

Ich bin auf die Nacht gespannt, zwischen 22h und 5h wird heute gar nicht mehr gestillt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: