Der Stepvogel

Gehüpft wird immer!

Ausgang mit Frank Turner

- 30. Juni 2016

Das letzte Konzert war schon einige Zeit her, Festival steht dieses Jahr wegen Stillbaby nicht an (meine Freunde waren auf dem Southside, aber das ist dann ja eh abgebrochen worden), also war es mal wieder Zeit für etwas gute Musik.

Frank Turner ist ja immer ein gute Launegarant. Wenn ich auch das vorletzte Album deutlich besser fand als das letzte, aber das ist ja Geschmackssache.

Eigentlich sollte das Konzert Open Ait auf dem Bonner Kunstrasen stattfinden, wegen zu wenig verkaufter Karten ist es dann aber ins Brückenforum verlegt worden. Da haben sich die teuren Front of Stage Karten nicht so richtig gelohnt, das Ding war nämlich klein.

Aber Frank Turner würde auch mit 10 Leuten noch Spaß machen.

Wir standen etwas im Stau auf der Hinfahrt und dann wollte ich gerne noch ein Eis essen. Deswegen haben wir die Vorband auch nur teilweise gesehen. Die waren nett, aber etwas schnarchig.

Frank Turner hat dann die Hütte sowas von abgerissen, ich bin immer noch ganz verzückt.


Den Kleinen hatten wir bei meinen Eltern im Büro gelassen, die Große wird Mittwochs eh von den Schwiegereltern betreut, die haben sie dann einfach abends fertig gemacht.

Aber jetzt bin ich müde, sonst bin nie so spät im Bett. Darauf erstmal einen Topf Kaffee.

Advertisements

One response to “Ausgang mit Frank Turner

  1. […] und Papa hatten Ausgang und du hast die Zeit bei OmiOpi im Huckepack […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: