Der Stepvogel

Gehüpft wird immer!

Liebster Award

- 7. Mai 2015

Jirina hat (obwohl sie nur Bahnhof bei Step versteht 🙂 ) mich darauf aufmerksam gemacht, dass sie mich für den liebsten Award nominiert hat, vielen Dank dafür!

liebster award

Das sind die Regeln:

Bedanke Dich bei dem Blogger, der dich nominiert hat und verlinke seinen Blog. Check!
Zeige, dass Dein Artikel zum Blogstöckchen “Liebster-Blog Award” gehört. Benutze dazu gerne das Awardbild. Check!
Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden. Check, s.u.
Formuliere selbst 11 neue Fragen. Check, s.u.
Nominiere bis zu 11 weitere, noch recht unbekannte Blogger und bitte sie, Deine Fragen zu beantworten.
Informiere den jeweiligen Blogger über die Nominierung.

So, los gehts:

1. Zum perfekten Wochenende gehören für mich…
Defintiv Brötchen vom Bäcker, die mein Mann mit meiner Tochter holt und ein gekochtes Ei. Ansonsten noch etwas Zeit für mich am Ipad.

2. Mein Traumberuf ist…
Pfuuh, gute Frage. Ich mag ja meinen Beruf (freiberufliche Steuerrechtlerin) sehr. Ich konnte mir auch immer Tierärztin vorstellen. Andererseits bin ich doch ein bisschen ekelemfpindlich.

3. Ich blogge, weil…
Anfangs, weil ich meine Stepchoreos für mich und eventuell für andere Trainer aufschreiben wollte. Dann weil ich Shred gemacht habe und mich motivieren wollte. Und dann weil ich über meinen Kinderwunsch und die Schwangerschaft berichten wollte.

4. Meine beste Freundin…
Ist seit 15 Jahren meine beste Freundin. Kennengelernt in der Schule haben wir jede Auslandstrennung, unterscheidliche Studienwahl, unterscheidliche Wohnorte, gemeinsame Urlaube etc. mitgemacht. Manchmal sprechen wir wochenlang nicht miteinander, aber wenn, dann dauert es schonmal Stunden und mein Mann sagt, ich soll nicht so laut schreien.

5. Am liebsten bin ich…
Entweder beim Sport oder bei Mann und Kind zu Hause. Ein Highlight ist daher Freitags. Da geh ich als Teilnehmer zu Bokwa und wenn ich weider komme, schläft das Kind und wir gucken Game of Thrones und essen Chips.

6. Wenn ich mir meine Haare bunt färben würde, dann…
Mmmh… meine Haare sind gefärbt. Von Straßenköter zu Hellerblond. Eine ganz andere Farbe kann ich mir nicht vorstellen.

7. Morgenmuffel oder Frühaufsteher?
Morgenmuffel eigentlich nicht, ich bleibe noch gerne etwas liegen und lese, aber ich habe morgens immer gute Laune. Im Gegensatz zu Mann und Kind, die morgens beide zur grummeligen Sorte gehören.

8. Das verrückteste was ich je ausprobiert habe ist…
So richtig verrücktes hab ich noch nicht gemacht. Ich bin halt ein typischer Stier 🙂 Andererseits: Alleine für 3 Wochen nach Israel zu reisen, das hat schon der ein oder andere als verrückt angesehen.

Andere haben meine Entscheidung schwanger aufs Southside Festival zu fahren, wohl auch in die Kategorie eingeordnet.

9. In meinem Leben würde ich folgendes rückgängig machen wollen…
Erstaunlicherweise gar nichts, glaube ich.

10. Meine Tipps für gute Laune sind…
Rockmusik, durch die Wohnung tanzen und Cola Light und Orangensaft gemischt.

11.Meine größte Sucht ist…
Essie Nagellack. Und Pommes Frites mit Vanillemilchshake (nein, kein Schwangerschaftsgelüst, immer schon da).

Meine 11 Fragen sind wie folgt:
1. Was machst du morgens und in welcher Reihenfolge?
2. Machst du Sport und wenn ja welchen?
3. Hast du ein Haustier (Männer zählen nicht?) und wenn ja welches?
4. Hast du ein absolutes Wunschreiseziel?
5. Was ist dein Kindheitserinnerungsgericht?
6. Was war bisher dein größter Moment im Leben?
7. Welche Jahreszeit magst du am Liebsten?
8. Liest du gerne und wenn ja „Papier“ oder „E-Reader“?
9. Welche Musik hörst du gerne oder ist dir Musik generell nicht so wichtig?
10. Was magst du an dir besonders gern?
11. Welches Talent hättest du gerne?

Ich nominiere mal niemanden im Speziellen. Ich weiß nicht, wer schon alles dran war, die Irina hat meine Bubble schon ziemlich abgedeckt 🙂

Advertisements

8 responses to “Liebster Award

  1. jirinainlove sagt:

    Pommes Frites mit Milchshake;) Eine geniale Idee.
    Liebe Grüße

  2. storchenfrau sagt:

    Ich habe irgendwie immer beim lesen gedacht du hast dunkle Haare 😄
    Schon interessant was man dabei alles so erfährt!

    Liebe Grüße

    • Kathi sagt:

      Wirke wohl nicht wie eine echte Blondine 🙂

      • storchenfrau sagt:

        Ne, ganz und gar nicht. Aber es ist ja auch nur angetäuscht 😃
        Geht es dir und der Schildkröte sonst gut?

      • Kathi sagt:

        Bei mir ist es so lala. Gute Tage ohne Erbrechen und schlechte Tage wie Dienstag mit 7 oder8 x Erbrechen und nichts drin behalten.

        Der Schildkröte geht es aber gut, schätze ich.

      • storchenfrau sagt:

        Bestimmt ist an dem Spruch was dran…. Je schlechter es der Mutter geht….

        Wollt ihr euch sagen lassen was es wird? Ich glaube nach Schildkröte sieht „es“ auch schon nicht mehr aus. Dieses Wunder verändert sich soooo schnell, ich find es immer wieder aufs neue faszinierend, wenn ich mir Gedanken darüber mache 😄

      • Kathi sagt:

        Stimmt, schon mehr Mensch als Schildkröte:-)

        Wir lassen es uns diesmal sagen, bei unserer Tochter haben wir uns überraschen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: