Der Stepvogel

Gehüpft wird immer!

Zweite Vorsorge bei 10+6

- 28. April 2015

Ganze 5 Wochen hat es gedauert, bis wieder Vorsorge war. Manchmal ging die Zeit ganz schön fix (oder ich kam dank der massiven Übelkeit gar nicht dazu nachzudenken), manchmal war es aber doch ganz schön lang. Mein Mann hat mich begleitet, das war schön.
09dda60abd2f87726437409f06bae31f
Schwangerschaftswoche: 11. SSW, 10+6
Babygröße: SSL 4,4 cm
Untersuchungen:
Zweite Untersuchung bei der Frauenärztin. Und das war toll. Man hat sofort gesehen, dass das schon ein richtiges Menschlein war. Mit Armen und Beinen und einem schlagenden Herzchen und einem gefüllten Magen. Die SSL hat als Wochenangabe 11+0 ausgegeben, bei einer anderen Messung sogar 11+2, da hat sich der Wurm aber richtig lang gestreckt. Auch sonst sieht alles zeitgerecht und gut aus. Wir haben uns aber gegen Nackenfaltenmessung entschieden, es hätte für uns einfach keine Konsequenz. Und dann war da noch der Moment, wo man zwischen die Beine schauen konnte. Da war defintiv was. Allerdings sagte die Ärztin, dass sich bei den Mädchen in der Woche manchmal noch als so dick erweist, in 4 Wochen wissen wir dann mehr. Dazu mehr gleich noch.
Gewicht: +0,5 kg (auf der Waage bei der Ärztin waren es +1kg, aber ich nehme meine Waage zu Hause als Maßstab)
Körper & Bauch:
Mir ging es richtig lange richtig schlecht. Nicht durchgehend, aber immer im Nachmittagsbereich. Schlimm war nichtmal das Übergeben oder die Übelkeit, sondern die Kreislaufprobleme. Vorletzte Woche war es nur noch Donnerstag und Freitag, letzte Woche nur noch Freitag, ich hoffe, es wird jetzt immer weniger.
Bauch ist tatsächlich schon etwas da, das geht in der zweiten Schwangerschaft so viel fixer, unglaublich. Noch passen normale Hosen, ich werde wohl aber viel früher auf Umstandsklamotten ausweichen müssen.
Essen?
Immer noch nicht ganz einfach, es geht aber mehr Gemüse. Fleisch geht gar nicht mehr gut, aber muss ja auch nicht. Obstgläschen und püriertes Obst gehen gut, Schoki auch, Chips gar nicht.
Was gekauft?
Ein Alvi Mäxchen und einen Kinderwagen (Quinny Buzz Xtra). Der wird erstmal als Wagen für die Große genutzt und dann gibt es noch eine Babywanne dazu. Den alten Kinderwagen haben wir zur Flüchtlingshilfe gebracht, die sich darüber sichtlich gefreut hat, einen so gut erhaltenen Markenwagen zu bekommen. Er war ja auch völlig in Orndung, aber zu schwer und zu sperrig fürs Auto.
Und sonst so?
Die ersten Freundinnen wurden eingeweiht (aber nur solche, denen ich auch was von einer Fehlgeburt erzählen würde, wenn es schiefginge). Auf eine Woche kommt es dann eh nicht mehr an, zumal alles gut aussieht und ich den nächsten Termin ja erst in 4 Wochen habe.

Etwas graut es mir vor der Einweihung meiner besten Freundin. Sie versuchen schon selber länger ein Kind zu kriegen und ich weiß, dass das nicht schön ist, wenn alle an einem vorbei ziehen. Wobei uns die beiden Schwangerschaften ja auch nicht gerade zugeflogen sind.

Ansonsten werden wir uns diesmal das Geschlecht sagen lassen. Zum einen ist der Grund für das Ü-Ei beim ersten weg (ich wollte gerne ein Mädchen und in dieser Schwangerschaft nicht enttäuscht sein, daher dachte ich, da es ja eh ein Junge wird, dass ich bei der Geburt nur glücklich sein werde und das Geschlecht mir dann egal. Es war dann das unerwartetete und erhoffte Mädchen). Es ist uns diesmal wirklich ganz egal (mit leichter Mädchenwunschtendenz bei meinem Mann und leichter Jungenwunschtendenz bei mir). Außerdem knabbert es etwas an mir, dass ich in der ersten Schwangerschaft dachte, es würde ein Junge. Nach der Geburt fehlte mir dieser Junge dann, obwohl ich ja lieber eh ein Mädchen wollte. Aber Schwangerschaft und Geburtskind standen nie so ganz in Relation. Klingt sehr sehr komisch, ich weiß. Außerdem (Tipp einer Bekannten) hat jede Schwangerschaft auch so etwas Eigenes, Besonderes.

Advertisements

2 responses to “Zweite Vorsorge bei 10+6

  1. storchenfrau sagt:

    Oh, wie schnell sie doch aussehen wie ein kleines Menschlein, oder eine Schildkröte 😉

    Einfach wunderbar!

    Drück dich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: