Der Stepvogel

Gehüpft wird immer!

Hello Fresh Box 1. Gericht & Ripped Week 1 Tag 2

- 24. Juli 2014

Gestern hab ich das erste Gericht gekocht aus der Box. Die sommerlichen Brokkoli-Mascarpone-Penne.

An und für sich einfach zu kochen, man sollte nur das Rezept einmal vorher aufmerksam lesen. Dann wäre mir beim schneiden aufgefallen, dass nur 1/8 Knoblauch verwendet wird. Und dass es nur 1/2 Brokkoli und 1/2 Nudelpaket und 1/2 Mascarpone bedarf. Ich hab mich deswegen realtiv schnell dazu entschieden, dass ich einfach die doppelte Menge (mit Ausnahme von Basilikum und Parmesan und Zitrone) koche. Da der Mann eh nicht da war, essen wir heute einfach die Reste und haben wieder einen Tag gespart. Ach ja, was noch fehlerhaft war: im Rezept soll der Knoblauch geschält und gehackt werden und wird dann an keiner Stelle mehr erwähnt. Ich habs vercheckt, sonst hätte ich ihn im Öl angeschwitzt, so hab ich ihn kurz vor Ende der Garzeit zum Brokkoli dazugeschmissen und er war noch etwas roh (mieeef)…..

Dank meines Nullgradfachs (i love it) werden sich die zu kühlenden Produkte auch bis nächste Woche halten, da wir Samstag nicht kochen müssen, sondern auf einer Hochzeit sind.

Nachdem ich mit nörgelndem Kind kochen musste, hat sie dann beim Essen viele Nudeln verspeist. Der Brokkoli wurde für „Mama biiitte“ aussortiert. Mir hats auch geschmeckt, aber kein Wunder, wenn da Mascarpone drin ist…

Dann das Kind ins Bett verfrachtet und anschließend geripped.

Das hat wieder richtig Spaß gemacht und heute hab ich tatsächlich im Rücken und in der Oberschenkelrückseite Muskelkater. Und die Vorstellung nach 5-6x schon durchzusein und etwas neues geboten zu kriegen, ist einfach super!

Da ich ja alleine war, während der Mann Sonnenuntergangsbiere trank, hab ich anschließend noch meine Nägel ablackiert, in der Hoffnung, dass heute meine ersteigerten Essielacke ankommen und dann noch in der Badewanne geplanscht. Da Frollein Tochter im Moment fast immer ohne Unterbrechung durchschläft, konnte ich das auch gut ohne schlechtes Gewissen tun.

Tatsächlich hat sie dann 2x kurz geweint, einmal war ich schon hoch gegangen, da hat sie aber schon wieder geschlafen und einmal war nach 5 Sekunden wieder Ruhe. Das ist also dieses Durchschlafen, von dem alle so reden 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: